Katholisches Jugendreferat Kassel

Spiele

Man sollte immer ehrlich spielen, wenn man die Trümpfe in der Hand hat.

- Oscar Wilde, 1854-1900, irischer Poet


Hier könnt ihr verschiedene Spiele ausleihen, um eurem Spieleabend richtig aufzumotzen ;). Wir haben natürlich alle Spiele für euch getestet und für gut befunden - und wir sind strenge Kritiker. Ihr könnt euch also auf die Crème de la Crème der Spiele freuen, ob ganz neu rausgekommen oder Evergreen. Und immer dran denken: Wer freundlich ist, der hat geschummelt oder will schummeln. Also, habt viel Spaß!

Spiele

Kartenspiele

Mamma Mia!

He! Wo bleibt der Käse? Als Pizza-Bäcker legen die Spieler Beilagen auf den Pizzatisch. Ab und zu kommt in hohem Bogen eine Bestellung dazu - passt schon! ...oder nicht? Mamma Mia ist ein einfaches aber ungewöhnliches Kartenspiel, das Appetit auf mehr macht!

Spieler: 2-5, Alter: 10+, Dauer: ca. 40 min.


6nimmt!

Jeder Spieler erhält 10 Karten, die er möglichst schlau an eine von vier Karten anlegt. Doch wer die sechste Karte legt, muss die ersten fünf Karten nehmen. Das bringt Minuspunkte. 6nimmt! ist ein raffiniertes Kartenspiel, das einen nicht mehr loslässt!

Spieler: 2-5, Alter: 10+, Dauer: ca. 45 min.


"Halt mal kurz" - Das Känguru-Spiel

Das witzige Kartenspiel von Marc-Uwe-Kling, dem Autor der Känguru-Trilogie. Das Beuteltier höchstpersönlich erklärt die Regeln in einer brandneuen Geschichte. In diesem Spiel müsst ihr die anderen möglichst gekonnt ärgern. Dafür gibt es Vollversammlungen, Not-to-do-Listen, epische Gruppen-Schnick-Schnack-Schnucks, Nazis zum Draufschlagen und natürlich die verhasste Razupaltuffkarte.

Spieler: 3-5, Alter: 8+, Dauer: ca. 20 min.


We Will Rock You - Bleib im Takt!

Klopft auf eure Oberschenkel und klatscht We will rock you in die Hände. Fordert euch gegenseitig im Rhythmus auf, Gesten nachzumachen. Das Chaos ist perfekt! Wer bleibt im Takt und verliert nicht die Nerven?

Spieler: 4-12, Alter: 10+, Dauer: ca. 20 min.


Mogelmotte

Mogeln ist verboten? Nicht bei diesem frechen Kartenspiel! Hier gilt es, durch cleveres Ablegen und geschicktes Schummeln, als Erster seine Karten loszuwerden. Eigentlich ganz einfach, gäbe es da nicht die Wächter-Wanze...

Spieler: 3-5, Alter: 7+, Dauer: ca. 15-25 min.


Bohnanza - Ich glaub' es hackt!

Wer glaubt, Bohnen seien nur einfaches Gemüse, liegt völlig falsch! Mit Bohnen kann man jede Menge Taler verdienen, vorausgesetzt, man sammelt die richtigen Bohnen, wie bei diesem lustigen Kartenspiel. Das wäre leicht, wann man nur die Karten nicht in der gleichen Reihenfolge ablegen müsste, wie man sie bekommen hat. Da hilft oft nur ein raffinierter Tausch mit einem Mitspieler. Ein taktisches Kartenspiel, nicht geeignet für Erbsenzähler.

Spieler: 3-5, Alter: 12+, Dauer: ca. 45 min.


Die Werwölfe von Düsterwald

Auf der zerklüfteten Hochebene des Hunsrücks liegt das kleine Dorf Düsterwald. Seit einiger Zeit wird das Dorf jede Nacht von Werwölfen heimgesucht. Die Dorfbewohner versuchen herauszufinden, wer unter ihnen zu den Werwölfen gehört, bevor sie alle den Werwölfen zum Opfer fallen...

Spieler: 8-18, Alter: 10+, Dauer: ca. 35 min.


Die Werwölfe von Düsterwald - Erweiterung: Neumond

Was beinhaltet die Erweiterung Neumond? Neue Varianten wie Mondschein, Gemeinschaft des Dörfchens (bis zu 200 Spieler gleichzeitig!), Erntefest, Doppel-"Ich", die sprechenden Mauern, die schwarze Pest, Lykanthrophische Faszination...; Neumond (36 überraschende Ereigniskarten); 5 neue Charaktere.

Spieler: 8-18, Alter: 10+, Dauer: ca. 35 min.


Die Werwölfe von Düsterwald - Erweiterung: Charaktere

Was enthält die "Charaktere"-Box? Noch schrecklichere Werwölfe wie zum Beispiel den "Großen Bösen Wolf", der zwei Dorfbewohner in einer Nacht frisst, un der "Verfluchte Urvater der Wölfe", der einen Dorfbewohner in einen Werwolf verwandeln kann. Spezielle Bewohner, die noch stärker sind, wie zum Beispiel den Bärenführer, oder clever wie Der Fuchs, der besonders effizient die Werwölfe aufspüren kann... und viele andere spannende Überraschungen.

Spieler: 8-28, Alter: 10+, Dauer: ca. 30 min.


Ligretto (grün)

Ein rasantes Kartenspiel, das in keiner Spielesammlung fehlen darf. Faszinierend, kurzweilig und verblüffend einfach! Alle Spieler versuchen gleichzeitig möglichst viele Karten gleicher Farbe in der Reihenfolge 1-10 abzulegen. Dabei sind Geschwindigkeit, gute Kombinationsgabe und schnelles Reaktionsvermögen gefragt. Durch die Kombinationen zweier verschiedenfarbiger Ligretto-Grundboxen können bis zu 8, mit allen drei Boxen bis zu 12 Spieler teilnehmen.

Spieler: 2-4, Alter: 8+, Dauer: ca. 10 min.


Munchkin+Munchkin 2: Abartige Axt

Geh in den Dungeon. Töte alles, was sich bewegt. Fall deinen Freunden in den Rücken und klau ihr zeug. Greif dir den Schatz und dann RENN! Gib's zu, du liebst es.

Dieses Kartenspiel fängt die Erfahrungen eines Dungeons ein...ohne das nervige Rollenspiel. Alles, was du noch zu tun hast, ist, Monster zu töten und dir magische Gegenstände einsacken. Und was für magische Gegenstände! Zieh dir den Geilen Helm an und die Arschtritt-Stiefel. Schwinge die grauenvolle Abartige Axt...oder vielleicht die Kettensäge der blutigen Zerstückelung. Ein schnelles und albernes Spiel, das längst seinen weltweiten Siegeszug angetreten hat. Munchkin kann jede Gruppe in einen hysterischen Lachanfall treiben. Und während sie lachen, klaust du ihr Zeug.

Spieler: 3-6, Alter: 12+, Dauer: ca. 60 min.


Café International

Das Café International ist der Treffpunkt von Gästen aus aller Welt. In diesem spannenden Kartenspiel geht es darum, möglichst geschickt viele Gäste an die Cafétische zu verteilen. Dafür gibt es Punkte. Wer am Ende des Spiels die meisten Punkte hat, gewinnt. Nicht nur für leidenschaftliche Fans des ausgezeichneten Brettspiels Café International!

Spieler: 2-5, Alter: 10+, Dauer: ca. 45 min.


Gerüchteküche

Die Gerüchteküche brodelt. Klatsch und Tratsch machen die Runde, und jeder versucht, die Gerüchte der anderen zu entlarven. Da geht zum Beispiel das Gerücht um, dass sich Thomas neu verliebt hat oder beim Autorennen mal wieder ein Reifen vergessen wurde... Doch welches Gerücht stimmt? Finden sie es heraus.

Spieler: 3-7, Alter: 7+, Dauer: ca. 10-20 min.

Brettspiele

CATAN - Das Spiel

Entdeckt eine neue Welt! Ihr seid die ersten Siedler auf der Insel CATAN. Schnell entstehen Siedlungen und Straßen. Neu erschlossene Landschaften bringen euch reichlich Rohstoffe. Der Handel blüht und aus Siedlungen werden Städte. Doch bald wird es eng auf der Insel. Es entbrennt ein packender Wettstreit um Land, Rohstoffe und Macht. Schmiedet clevere Pläne, handelt geschickt und vertraut auf euer Glück! CATAN begeistert Millionen Spieler auf der ganzen Welt. Immer überraschend, immer wieder neu. Auf nach CATAN!

Spieler: 3-4, Alter: 10+, Dauer: ca. 75 min.


Carcasonne

ist nicht nur der Name einer südfranzösischen Stadt, sondern steht auch als Symbol für den Kampf der Ketzer gegen die mittelalterliche Kirchenpolitik. Und heute noch einzigartig ist die Befestigungsanlage inmitten einer weit verzweigten Landschaft.

Aus stabilen Karten wir eine Landschaft mit Städten und Klöstern, Straßen und Wiesen ausgelegt, die mit jedem Zug größer wird. Mit ihren Gefolgsleuten Ritter, Mönch, Wegelagerer oder Bauer dehnen die Spieler ihren Einfluss auf die einzelnen Bereiche ständig aus, um möglichst viele Siegpunkte zu ergattern. Wohl dem, der in heißen Phasen noch Gefolgsleute übrig hat...

Carcassonne - ein einfaches taktisches Legespiel, das mit jedem Zug neue Herausforderungen bereit hält.Spieler: 2-4, Alter: 8+, Dauer: ca. 10 min.

Würfelspiele

Heckmeck am Bratwurmeck

Ein lecker-lockeres Würfelspiel für 2-7 abgezockte Vögel, die den Bratwurm gerochen haben.

Spieler: 2-5, Alter: 8+, Dauer: ca. 30-45 min.

Wikingerschach

Das Wurfspiel "Wikinger Schach" ist ein Geschicklichkeitsspiel für 2-12 Spieler ab 8 Jahren. Ziel ist es, auf dem "Schlachtfeld" zuerst die "Knechte" und schließlich den "König" mit den Wurfhölzern "umzuhauen". Ein Riesenspaß für spielerische Wettbewerbe unter freiem Himmel.

Spielzubehör:

  • 1 Holzfigur "König" mit rotem Kopf 
  • 10 Holzfiguren "Knecht" 
  • 6 Wurfhölzer
  • 4 Begrenzungsstäbe
  • 1 Spielanleitung

 

Katholisches Jugendreferat Kassel


Die Freiheit 2

34117 Kassel


Tel. 0561-7004 153

 

Bischöfliches Jugendamt Fulda


Paulustor 5

36037 Fulda


Tel. 0661-87 367

 

BDKJ Diözesanverband Fulda


Paulustor 5

36037 Fulda


Tel. 0661-87 395

 
 


© Bistum Fulda / Bischöfliches Jugendamt

 

Katholisches Jugendreferat Kassel


Die Freiheit 2

34117 Kassel
 

Tel. 0561-7004 153



 

© Bistum Fulda / Bischöfliches Jugendamt